Anbaugebiet Assam Schwarzer Tee

Alle Assam Tees haben eine volle, kräftige, schwere Tasse. Das Blatt ist fest gearbeitet und hat eine grau-schwarze Farbe. Die besseren Grade haben im Juni während des Second Flush einen beachtlichen Anteil an rotgoldenen Tips, die im Verlauf des Jahres ins gelbgoldene wechseln. Das aufgegossene Blatt und die Tasse sind so extraktreich, dass auch schlechte Wasserverhältnisse diesem Tee kaum etwas anhaben können. Schwarzer Tee ist gesund, wenn er in Maßen getrunken wird. Nicht ohne Grund sind die Friesen und die Holländer die eifrigsten Teetrinker auf dem Kontinent. Bei ihnen fegen die Herbst- und Winterstürme ungebremst über das flache Land und fordern die körpereigene Abwehr ganz besonders heraus. Instinktiv wählten die Küstenbewohner ein Getränk, das schmeckt, ganz natürlich vor Erkältungen schützt und im Krankheitsfall die Heilung fördert. Die bakterien- und virushemmenden Wirkungen sind beim Grünen und Schwarzen Tee gleich. Beide helfen bei Erkältungen, Grippe und Infektionskrankungen.

Mokalbari East GFBOP Assam Schwarzer Tee Naturideen® 100g – Bild 1
Mokalbari East GFBOP Assam Schwarzer Tee Naturideen® 100g – Bild 2
Mokalbari East GFBOP Assam Schwarzer Tee Naturideen® 100g

Ein kräftiger, würzig-aromatischer Broken-Tee der bekannten Plantage Zahloni. Ein Assam Tee aus der zweiten Pflückung, second flush, Erntezeit Juni - August.


7,95 €

(Grundpreis: 79,50 € / Kilogramm)

inkl. MwSt. inkl. Versand

In den Warenkorb
Nach oben